Vor knapp vier Wochen – genau am 18. Juli – verkündete tado° an der Integration zum Google Home zu arbeiten.

Verkündet wurde zum damaligen Zeitpunkt, dass man bemüht ist, dass die Thermostate von tado° bereits zum Marktstart des Google Home mit diesem, via Sprachsteuerung regelbar sein werden.

Das Datum wurde jedoch verfehlt. Doch sei es drum. Das Erfreuliche für alle Besitzer eines Thermostats von tado° und dem Google Home, ab gestern dem 15.08.2017 können die Thermostate via Sprachkommandos gesteuert werden.

Ab nun ist es Möglich, die Geräte von tado° mit allen drei großen Sprachassistenten zu steuern: Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant.

Wenn Du Wissen möchtest, welche Smart Home-Systeme noch steuerbar sind mit dem Google Home, ist der folgende Artikel genau richtig für Dich: Google Home kompatible Geräte

Copyright (Titelbild) – https://www.tado.com/de/