Alexa Bring! Einkaufsliste

Bring mit Alexa verbinden. Alexa Bring Befehle.

Keine Frage. Der angenehmste Weg, um eine Einkaufsliste zu pflegen geht mit Bring! Und mit Alexa braucht man nicht mal mehr die App zum Hinzufügen, Löschen und Verwalten von Listen.

Inhalt:

Bring!-Konto mit Alexa verbinden

Zum Verbinden der Bring! App mit Alexa muss lediglich der gleichnamige Skill aktiviert werden.

Schritt 1: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

In der Alexa-App im Menüpunkt “Mehr“ auf “Skills und Spiele“ tippen.

Schritt 2: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

Den Skill suchen und anschließend auswählen.

Schritt 3: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

Auf die Schaltfläche “ZUR VERWENDUNG AKTIVIEREN” tippen.


Schritt 4: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

Berechtigungen setzten und dann auf “BERECHTIGUNGEN SPEICHERN“ tippen.

Schritt 5: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

Im nun erscheinenden Fenster müssen die Zugangsdaten von Bring! eingegeben werden.

Schritt 6: Bring! Einkaufsliste mit Alexa verbinden

Der Einrichtungsvorgang ist nun abgeschlossen.

Alexa Bring! Befehle

Die Einkaufsliste von Alexa kann mit der Standardliste von Bring! verknüpft werden. Ist das Geschehen, so ist es nicht notwendig zunächst den Bring! Skill zu öffnen, um die Einkaufsliste zu verändern.

Folgende Befehle sind dann möglich:

  • „Alexa, füge [Artikel] auf meine Einkaufsliste hinzu.“
  • „Alexa, entferne [Artikel] von meiner Einkaufsliste.“
  • „Alexa, was steht auf meiner Einkaufsliste.“

Zum durchführen mehrerer Aktionen hintereinander muss Bring! zunächst mit dem Befehl

  • „Alexa, öffne Bring.“

geöffnet werden.

Daraufhin lassen sich mehrere Aktionen nacheinander durchführen:

  • „füge [Artikel] auf meine [Name der Liste] hinzu.“
  • „was steht auf meiner [Name der Liste]?
  • „ändere meine Standardliste auf [Name der Liste].“
  • „füge [Artikel] auf meine Liste hinzu.“

Zum Beenden des Skills einfach „Stopp“ sagen.

Alexa Bring! mehrere Artikel hinzufügen

Leider ist es noch nicht möglich mehrere Artikel mit nur einem einzigen Sprachbefehl zur Einkaufsliste hinzuzufügen.

Alexa Bring! Probleme lösen

Bei Problemen empfiehlt es sich den Bring! Skill zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren.

Sollte die Alexa Einkaufsliste nicht mit der Standardliste von Bring! synchronisieren. So sollte geschaut werden, ob in den Bring! Einkaufsliste Einstellungen auch beide Häkchen bezüglich der Kontoberechtigungen gesetzt sind.

– Passend dazu –

Echo: amazon.de »

Echo Dot: amazon.de »

Echo Show: amazon.de »

Kommentare

4 Kommentare

  1. Hallo, die Bring App und der Skill für Alexa ist Top!!! wie kann ich nun auf mehreren Alexa-Geräten die Liste ergänzen, Produkte für den >Einkauf hinzufügen? Es geht im Moment nur auf der Alexa in der Küche, Wohnzimmer geht z.B. nicht?
    Würde mich um Rückantwort freuen.

    Sonst top, nutzen wir sehr gerne!

    Antworten
  2. Verknüpfung mit meinem Konto funktioniert nicht. Es kommt Kissing und dann geht es nicht weiter. Was kann ich tun?

    Antworten
  3. Wie geht man vor beim hinzufügen von mehreren Produkten?
    Bei dem Befehl: öffne bring und füge hinzu: Milch, Butter usw. wird aus den Wörtern immer nur ein Artikel gebildet.

    Antworten
    • ich habe dasselbe Problem. Schwer verständlich, dass die Alexa-Programmierer es nicht fertig bringen (wollen), mehrere Artikel, zB durch “und” getrennt gleichzeitig hinzufügen zu lassen …….

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.