Koogeek LB1 im Test

Koogeek LB1 Test

Koogeek ist ein chinesischer, hierzulande eher unbekannter Anbieter von smarten Produkten. Ganz zu Unrecht wie wir finden. Die smarte Glühbirne LB1 ist zwar unser erstes Produkt aus dem Hause Koogeek. Doch überzeugt uns diese durchaus. Warum? Das wird der folgende Koogeek LB1 Test zeigen.

Koogeek LB1Koogeek LB1EU: direkt zum Produkt…

amazon.de | ebay.de

Technische Spezifikationen

Der erste Blick geht wie immer, ins Innere der Glühbirne.

  • Lampenfassung: E27
  • Funkstandard: WLAN, daher auch kein Gateway/ Hub erforderlich
  • Lichtleistung: 500 lumen
  • Farbtemperatur: 6.000 kelvin
  • Leistung: 8 Watt
  • Wi-Fi: 802.11b/ g/ n, nur 2,4 GHz

Inbetriebnahme & Einrichtung

Mit der Fassung E27 passt die Glühbirne in jede herkömmliche Lampenfassung. Einfach anschrauben, einschalten und schon kann auch mit der Einrichtung begonnen werden. Da die LB1 per WLAN funkt, benötigt man keinen zusätzlichen Gateway – was die Einrichtung ungemein erleichtert.

Eingerichtet wird die smarte Glühbirne über die hauseigene iOS-App Koogeek Home. Die Einrichtung an sich verläuft wenig spektakulär. Einfach die App herunterladen, sich bei Koogeek registrieren und dann einfach den Anweisungen der App folgen.

Steuerung & Funktionsumfang

Gesteuert werden kann die App entweder direkt über die hauseigene App oder über HomeKit. Sowohl die Bedienung über die Koogeek Home App, als auch über HomeKit ist intuitiv gehalten. Mit wenigen Klicks lässt sich die Glühbirne ausschalten, dimmen, wie auch der Farb- und der Weißton ändern.

Hinsichtlich des Funktionsumfangs gibt es auch nichts zu bemängeln. So ist es möglich Szenen zu erstellen, aber auch If-/ Then-Anweisungen. Trigger können sein; Uhrzeit, Standort (Geofencing) und ein Timer.

Koogeek LB1 App: Funktionsumfang

Natürlich kann die Lampe auch per Spracheingabe via Siri gesteuert werden. Die entsprechenden Sprachbefehle hierzu:

  • „Hey Siri, schalte [Name der Lampe] ein/ aus.“
  • „Hey Siri, schalte [Name der Lampe] auf [Farbe] ein.“
  • „Hey Siri, erhelle [Name der Lampe].“

Was negativ auffällt, ist dass die Lampe, wenn diese vom Strom getrennt wird, die zuvor letzte Einstellung nicht speichert, sondern auf die Standarteinstellung wechselt.

Lichtqualität & Farbtöne

Positiv ist das volle RGB-Spektrum. Die Farben sind kräftig, satt und werden im gesamten gut dargestellt. Selbiges kann auch über die Weißtöne gesagt werden.

TP-Link LB100 Lampe Leuchtkraft

Bemängelt werden kann die etwas niedrige Lichtleistung. 500 lumen sind nicht wirklich viel. Aber zur Überraschung reichen bei der Koogeel LB1 die 500 lumen aus, um einen Raum/ Zimmer ausreichend zu beleuchten.Jedoch fallen aufgrund der Form der Lampe keine Lichtstrahlen zur Decke hin.

Fazit

Die Koogeek LB1 ist eine, mit ein paar kleinen Schwächen durchaus gute Glühbirne – wobei die Betonung auf „kleinen“ liegt. Diese stehen im Text und daher wiederhole ich diese an dieser Stelle nicht noch einmal wiederholt. Doch das Gesamtpacket ist stimmig. Und darauf kommt es schließlich an.

Koogeek LB1Koogeek LB1EU: direkt zum Produkt…

amazon.de | ebay.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.