Sonoff Geräte mit Alexa steuern

Sonoff Geräte mit Alexa steuern? Kein Problem, wenn man weiß wie.

Um Sonoff Geräte mit Alexa zu steuern, muss man zunächst den dazugehörigen Skill  ‚eWeLink Smart Home Fan‘ aktivieren. Der nächste Schritt besteht darin, den eWeLink-Acccount mit dem zuvor aktivierten Skill zu verknüpfen. Zum Schluss muss man Alexa nur noch den Befehl geben nach smarten Geräten zu suchen – entweder per Sprachkommando oder per App.

Schritt 1: Sonoff mit Alexa verbinden

In der Alexa App/ Webanwendung zu Skills wechseln.

Schritt 2: Sonoff mit Alexa verbinden

In der Suchleiste nach dem entsprechenden Skill (eWeLink Smart Home Fan) suchen.

Schritt 3: Sonoff mit Alexa verbinden

Alle gefundenen Ergebnisse werden untereinander aufgelistet. Hier gilt es den richtigen Skill auswählen.

Schritt 4: Sonoff mit Alexa verbinden
Es öffnet sich die Überseite des entsprechenden Skills. An dieser Stelle einfach auf die Schaltfläche AKTIVIEREN tippen.
Schritt 5: Sonoff mit Alexa verbinden

Um die Sonoff Geräte via Alexa steuern zu können, ist eine Verbindung zur Cloud von Sonoff herzustellen. Hierzu muss man seine Account-Daten eingeben. Bestätigt wird die Eingabe durch Klick auf Log In.

Schritt 6: Sonoff mit Alexa verbinden

Falls die Angaben korrekt waren öffnet sich ein Hinweisfenster. Dieses kann durch Klick auf das Häkchen geschlossen werden.

Schritt 7: Sonoff mit Alexa verbinden

Es öffnet sich ein Fenster mit dem man Alexa den Befehl geben kann nach smarten Geräten zu suchen. Hierzu einfach auf die Schaltfläche GERÄTE ERKENNEN tippen.

Schritt 8: Sonoff mit Alexa verbinden

Daraufhin sucht Alexa nach neuen Geräten. Das kann bis zu 20 Sekunden dauern.

Schritt 9: Sonoff mit Alexa verbinden

Schlussendlich erfolgt eine Auflistung aller gefundenen Geräte – sowohl der Neuen, als auch der Vorherigen.

Tipp: Es empfiehlt sich den Geräten einen eindeutigen Namen [Gerätename] zu geben, wie z.B. „Ventilator Wohnzimmer“, „Deckenlampe Esszimmer“ oder „Stehlampe Schlafzimmer“. So ist eine intuitive Steuerung möglich.

Sprachkommandos

Mit den folgenden Kommandos lassen sich die Geräte von Sonoff via Alexa steuern:

  • „Alexa, schalte [Gerätename] ein/ aus.“
  • „Alexa, stelle [Gerätename] ein/ aus.“

Für Besitzer von Lampen (z.B. Sonoff B1) stehen außerdem noch die weiteren Sprachkommandos bereit:

  • „Alexa, stelle [Gerätename] heller/ dunkler.“
  • „Alexa, dimme [Gerätename] auf [%-Angabe].“
  • „Alexa, erhöhe/ verringere die Helligkeit von [Gerätename].“

Alexa: Kompatible Sonoff Geräte

Sonoff Geräte die mit Alexa kompatibel sind:

  • RF Bridge 433
  • Sonoff B1
  • Sonoff T1
  • Sonoff 4CH (Pro)
  • BN-SZ01
  • Sonoff 10A
  • Sonoff S20
  • Slampher
  • Sonoff TH10/16
  • Sonoff Pow
  • Sonoff touch
  • Sonoff SV

Stichworte: Sonoff Alexa deutsch, Sonoff mit Alexa steuern, Sonoff mit Alexa verbinden, Sonoff Alexa Tutorial

3 Kommentare

  1. Das ist der letzte scheiß . Nach der Registrierung kein Login möglich. wenn man sich dann nochmal neu registrieren möchte kommt nur bereits registriert.
    Aber kein Login möglich. auch dann nicht wenn man das Kennwort nochmal ändert.

    Antworten
  2. Können sie mir weiter helfen, ewelink verlangt eine. Code den man eingeben soll, er wird aber nicht an die email gesendet, und bei dem passwort muss ich die Amazon passwörter eingeben oder win neues? Hoffe auf Antwort, danke

    Antworten
  3. Ich kann meinen sonoff über die alexa app steuern aber nicht über sprachbefehle.
    Was kann ich machen?

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.