Sonoff Geräte mit dem Google Assistant steuern

Sonoff Geräte mit dem Google Assistant steuern? Kein Problem, wenn man weiß wie.

Um Sonoff Geräte mit dem Google Assistant zu steuern, muss man lediglich eine Verbindung zum eWeLink-Acccount herstellen. Den Rest erledigt dann der Assistant.

Schritt 1: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

In der Google Home App zu Smart-Home-Steuerung wechseln.

Schritt 2: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

Es öffnet sich eine Übersicht mit allen verfügbaren/ verbundenen Geräte. Hier auf die blaue Schaltfläche mit dem Pluszeichen tippen, um die Geräte von Sonoff einzubinden.

Schritt 3: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

In der darauf erscheinenden Übersicht gilt es Smart We Link auszuwählen.

Schritt 4: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

Um die Sonoff Geräte via Google Assistant steuern zu können, ist eine Verbindung zur Cloud von Sonoff herzustellen. Hierzu muss man seine Account-Daten eingeben. Bestätigt wird die Eingabe durch Klick auf Log In.

Schritt 5: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

Alle hinterlegten Geräte von Sonoff werden nun aufgelistet. An dieser Stelle kann man jedem Gerät durch tippen auf das Stiftsymbol einen Raum zu weißen, was auch getan werden sollte.

Schritt 6: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

Anschließend kann aus einer Liste ein Raum ausgewählt werden. Optional besteht auch die Möglichkeit einen benutzerdefinierten Raum zu erstellen.

Schritt 7: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

Wurden allen Geräten Räume zugewiesen, schließt man den Einrichtungsvorgang mit Klick auf FERTIG ab.

Schritt 8: Sonoff mit dem Google Assistant verbinden

An dieser Stelle einfach auf OK klicken.

Tipp: Es empfiehlt sich den Geräten einen eindeutigen Namen [Gerätename] zu geben, wie z.B. „Ventilator Wohnzimmer“, „Deckenlampe Esszimmer“ oder „Stehlampe Schlafzimmer“. So ist eine intuitive Steuerung möglich.

Sprachkommandos

Mit den folgenden Kommandos lassen sich die Geräte von Sonoff via Google Assistant steuern:

  • „Ok Google, schalte [Gerätename] ein/ aus.“
  • „Ok Google, stelle [Gerätename] ein/ aus.“

Für Besitzer von Lampen (z.B. Sonoff B1) stehen außerdem noch die weiteren Sprachkommandos bereit:

  • „Ok Google, stelle [Gerätename] heller/ dunkler.“
  • „Ok Google, dimme [Gerätename] auf [%-Angabe].“
  • „Ok Google, erhöhe/ verringere die Helligkeit von [Gerätename].“

Google Assistant: Kompatible Sonoff Geräte

Itead Sonoff Geräte die mit dem Google Assistant kompatibel sind:

  • RF Bridge 433
  • Sonoff B1
  • Sonoff T1
  • Sonoff 4CH (Pro)
  • BN-SZ01
  • Sonoff 10A
  • Sonoff S20
  • Slampher
  • Sonoff TH10/16
  • Sonoff Pow
  • Sonoff touch
  • Sonoff SV

Stichworte: Sonoff Google Assistant deutsch, Sonoff mit Google Assistant steuern, Sonoff mit Google Assistant verbinden, Sonoff Google Assistant Tutorial

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.