Alexa vs. Google Assistant

Die smarten Lautsprecher gegenüber zu stellen, die mit einem digitalen Assistenten bestückt sind, wäre der falsche Ansatz. Den es geht bei solchen Lautsprechern vornehmlich um die Assistenten und auf diesen sollte das Hauptaugenmerkmal liegen.

Doch welcher digitale Sprachassistant (Hands-free) hat im deutschsprachigen Raum die Nase vorne?

[affilipus_comptable product1=“3452″ product2=“3454″ display_buy_button=“no“ display_price=“no“]

Welcher Assistant ist nun der bessere?

Ganz klar, Alexa ist dem Google Assistant haushoch überlegen. Nicht mal grundlegende Dinge, wie zum Beispiel Kalendereintragungen oder der Erstellung einer To do-Liste, kann der Google Assistant bewerkstelligen. Was jedoch die oberen Tabellen nicht zeigen, ist das der Google Assistant bessere und weitaus mehr Suchergebnisse liefert.

Auch ist der Google Assistant dazu imstande, fragen aus dem Kontext heraus zu verstehen. Zum jetzigen Zeitpunkt sollte man sich dennoch ganz klar für Alexa entscheiden. Und hier am besten zu einem Echo Dot oder Echo Plus greifen.

Stichworte: Alexa vs. Google Assistant, Alexa oder Google Assistant, was ist besser Alexa oder Google Assistant, Unterschied Alexa Google Assistant

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.