Apple HomeKit Steckdose

Apple HomeKit-fähige Steckdosen in der Übersicht. …mit Verbrauchsmessung. …ohne Bridge.

Apple HomeKit Steckdose

Nicht smarte Geräte Smart machen? Mit smarten Steckdosen kein Problem. So lassen sich auch „dumme“ Geräte mit Siri steuern oder in der Home-App mit Automatisierungen oder Szenen versehen.

eve energy

Nicht gerade preiswert. Doch glänzt die eve energy mit einer hochwertigen Verarbeitung, einer Stromverbrauchsmessung und die volle Zuwendung zu HomeKit hin.

Preis (ungefähr): 40 EUR
Gateway: Nein
Kommunikation: Bluetooth LE
Verbrauchsmessung: Ja
Manueller Ein-/ Ausschalter: Ja
Watt (max.): 2.500
zum Produkt: amazon.de »

Philips hue Smart Plug

In Sachen smarte Leuchtmittel ist Philips Hue bei weitem kein unbeschriebenes Blatt. Wer also bereits auf die Lösung von Philips Hue setzt kann beherzt zum entsprechenden Smart Plug greifen.

Preis (ungefähr): 30 EUR
Gateway: Ja
Kommunikation: ZigBee, Bluetooth LE
Verbrauchsmessung: Nein
Manueller Ein-/ Ausschalter: Ja
Watt (max.): 2.200
zum Produkt: amazon.de »

TRÅDFRI Steckdose

Anmuten tut die TRÅDFRI Steckdose nicht so elegant wie die von eve oder Philips hue. Doch dafür kostet die TRÅDFRI Steckdose mit zehn Euro auch eine ganze Ecke weniger. Optional ist die Steckdose im Set mit einem manuellen Ein- und Ausschalter erhältlich.

Preis (ungefähr): 10 EUR
Gateway: Ja
Kommunikation: ZigBee
Verbrauchsmessung: Nein
Manueller Ein-/ Ausschalter: Ja
Watt (max.): 3.840
zum Produkt:

… noch mehr Apple HomeKit Steckdosen …

Weitere mit Apple HomeKit kompatible Steckdosen:

  • meross Steckdose
  • OSRAM SMART+ Plug
  • Fibaro Wall Plug

Auf der Suche nach einer HomeKit-kompatiblen Steckdosenleiste oder einer Steckdose für den Außenbereich? Dann hier entlang:

HomeKit Steckdosenleiste HomeKit Outdoor Steckdose

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.