Mozilla’s Things Gateway. Einführung.

Mozilla’s Things Gateway. Einführung.

Mozilla’s Things Gateway versteht sich als Open Source Softwarelösung, die Komponenten der Gebäudeautomation und physische-, wie auch virtuelle Gegenstände von verschiedenen hersteller- und protokollunabhängigen Anbietern auf einer Plattform vereint.

So lassen sich smarte Komponenten/ Geräte von einer zentralen Plattform und damit einheitlichen Benutzeroberfläche aus steuern. Nebendies lassen sich so Komponenten verschiedener Anbieter miteinander interagieren.

Derzeit ist es möglich Komponenten/ Geräte von den folgenden Anbietern einzubinden:

· Broadlink · ESP 8266 · Philps Hue · TP-Link · Zigbee · Z-Wave

Erstellt ist Mozilla’s Things Gateway in der Programmiersprache JavaScript und implementiert in einem NodeJS-Webserver. Betrieben werden kann das Things Gateway etwa auf einem Raspberry Pi.

Weitere, prominente Open Source IoT-Plattformen neben Mozilla’s Things Gateway sind OpenHab, FHEM, ioBroker und Home Assistant.

Mozilla’s Things Gateway. Inbetriebnahme.

Inbetriebnahme

Mozilla’s Things Gateway. Einstieg.

Einstieg

Mozilla’s Things Gateway. Komponenten einbinden.

Komponenten einbinden

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.